Newsarchiv: 2016

  • -

Livestream der 100m und 200m Läufe

Verfolgt den Sprint der Männer über 100m und 200m live im Stream auf Facebook.
Der Deutsche Meister Julian Reus macht es möglich.

Auf seiner Facebook-Seite überträgt er beide Läufe live!


  • -
Meetinglogo 17ZM

Zeulenroda Meeting im Liveticker!

Für alle, die nicht die Möglichkeit haben das Zeulenroda Meeting am 24. Juni im Waldstadion live vor Ort mit zu verfolgen, bieten wir ab diesem Jahr erstmals einen Liveticker an. Die Hauptwettkämpfe beginnen um 18:00 Uhr. Zuvor gehen bereits die Nachwuchsathleten an den Start.

Seid dabei und stets auf dem Laufenden über die Ergebnisse!

» …zu den Live Ergebnissen!


  • -
EWZ Logo neu blau

EWZ ermöglicht WLAN-Hotspot im Waldstadion

Pünktlich zum Zeulenroda Meeting lässt sich ab sofort rund um das Zeulenrodaer Waldstadion über den Energie-HotSpot der Energiewerke Zeulenroda GmbH problemlos unterwegs surfen, Musik hören, Bilder hochladen oder Videos ansehen. Damit zählt das Stadion zu einem von 12 Orten im Freistaat, die dank Kooperation der Stadtwerke und Energieversorger in Thüringen diesen kostenlosen Service anbieten.

Zur Nutzung des WLAN fordern Sie zuvor einfach bei ihrem Energieanbieter einen persönlichen Zugangscode an und loggen sich damit vor Ort im Stadtwerke-Netz „Energie-Hotspots(S)“ ein.

Einmal angemeldet können Sie und Ihre Familie täglich drei Stunden mit Handy, Tablet oder Laptop eine superschnelle Datenverbindung ins Internet nutzen.

Weitere Infos hierzu unter www.energiewerke-zeulenroda-triebes.de


  • -
CAM1338 cs

Starkes Deutsches Trio startet über 100m Hürden

Über die 100 Meter Hürden ist ein heißes Wettrennen um die Tickets zu den Olympischen Spielen entbrannt.

Während die Leipzigerin Cindy Roleder die Norm von 13,00s bereits abhaken konnte und sich am Wochenende über den Deutschen Meistertitel freuen durfte, kämpfen Franziska Hofmann vom LAC Erdgas Chemnitz und die 3. der Deutschen Meisterschaft Ricarda Lobe von der MTG Mannheim noch um die Normzeit. Beide wollen beim Zeulenroda Meeting eine der letzten Chancen nutzen, um sich für den Startplatz in Rio noch in die richtige Position zu bringen.

Gemeinsam mit Cindy Roleder gehen Sie am Freitag im Waldstadion an den Start.